Mirjam

Geborgenheit, Nähe und Überall dabei zu sein können, sind nur ein paar der Vorzüge des Tragens. Auch in Studien ist nachgewiesen, dass Neugeborene, die früh getragen werden, deutlich weniger schreien, als Neugeborene, die nicht getragen wurden (Hunziker & Barr, 1986). Sowie dass die Eltern-Kind Beziehung durch das Tragen gestärkt wird (Aniesfield, Casper, Nozyce & Chunningham, 1990).

 

Nach der Geburt meiner Tochter 2016 durfte ich mich selber von den genannten Vorzügen des Tragens überzeugen lassen. Die Zufriedenheit meiner Tochter und die erhöhte Mobilität waren zu Beginn die Hauptargumente, welche mich zu einer „Vollzeittragemama“ machten. Das Tragen ermöglichte mir Masterstudium in Sozialer Arbeit und Kind zu vereinbaren, indem ich meiner Tochter Nähe geben konnte und gleichzeitig die Arme frei hatte um weitere Tätigkeiten zu erledigen. Das bedeutete für sie auch, dass sie immer überall mit dabei sein durfte und alles aus meiner Augenhöhe beobachten konnte. Somit konnte ich mit Baby meine Hobbys und sportliche Aktivitäten (wie z.B. Wandern, Pferde) beibehalten und dadurch meine Zufriedenheit als Mami erhöhen. Meine Liebe zum Tragen habe ich mit Leidenschaft in meinem Umfeld geteilt, was mich dazu führte, die Trageberatungsausbildung bei Clauwi im 2017 zu absolvieren.

Gerne möchte ich auch euch mit meiner Leidenschaft zum Tragen anstecken und die Vorzüge des Tragens näher bringen, euch bei der Auswahl der optimalen Trage-Art unterstützen, bereits laufende Trage-Arten zu optimieren oder auch verschieden Finishes und Bindeweisen mit dem Tuch zu erlernen.

Ich freue mich euch kennen zu lernen.  

 


Kontakt

Mirjam Jaberg

Blumenweg 1

4416 Bubendorf

Homepage: www.trageberatung-mirjam.ch

Email: mirjamjaberg@hotmail.com

Telephone: 079 380 96 47